Ab welchem Alter …

… sind ambulante Eingriffe in Narkose möglich?

Für die untere Altersgrenze ambulanter Eingriffe bei Kindern sieht die Deutsche Gesellschaft für Kinderchirurgie eine fließende Grenze im Bereich zwischen 6 – 12 Monaten vor.
In der Praxis werden ambulante kinderchirurgische Operationen aber auch ab einem Alter von 4 – 8 Wochen vorgenommen, ohne dass altersbedingte Komplikationen auftreten müssen.
Bei frühgeborenen Kindern sind im ersten Lebensjahr ambulante Eingriffe in der Regel nicht angezeigt.