Logo Kinderchirurgie Rostock

Kinderchirurgie Rostock

Durchgangsarztpraxis für Kinder und Jugendliche
Ambulante Operationen

Team Kinderchirurgie Rostock

ACHTUNG

Am 21.Mai haben wir bis 16:00 Uhr geöffnet.

Kinderchirurgie Rostock

Sprechzeiten

An OP-Tagen – meist montags – beginnt die Sprechstunde erst um 14.00 Uhr.

Bitte rufen Sie vorher an, damit Sie keine unnötigen Wartezeiten haben!

Gemeinschaftspraxis

Dr. med. Toralf Scheltz
Dr. med. René Dittrich
Dr. med. Ingo Dittrich

Wismarsche Str. 32
18057 Rostock

Kinderhand Wartezimmer
Kinderhand Wartezimmer
Kinderhand Wartezimmer
Kinderhand Wartezimmer

Unsere Kinderchirurgische Praxis im Herzen von Rostock bietet umfassende ambulante Diagnostik und Therapien. Unser erfahrenes Team aus Ärzten und medizinischem Personal empfängt Sie in barrierefreien Praxisräumen. Unser hell eingerichtetes Wartezimmer bietet für unsere kleinen Patienten einiges an Spielzeug, um die Zeit sinnvoll zu überbrücken.

Ambulante Operationen

Kita- und Schulunfälle

Ultraschall­diagnostik

allgemeine Kinderchirurgie

Ambulante Operationen

  • Wer kann...

    ambulant operiert werden?

  • Voraussetzungen...

    für eine ambulante Operation:

  • Ab welchem Alter...

    sind ambulante Eingriffe in Narkose möglich?

  • Am Tag der Operation...

    beachten Sie bitte folgendes.

Wenn Sie Ihr Kind ambulant operieren lassen möchten, so vereinbaren Sie bitte einen präoperativen Termin in unserer Sprechstunde. Dabei wird zunächst geprüft, ob überhaupt eine Operation bei Ihrem Kind notwendig ist oder nicht.

Besteht die Notwendigkeit eine ambulante Operation durchzuführen, wird mit Ihnen ein Operationstermin vereinbart.
Sie werden in diesem OP-Vorgespräch ausführlich über das Operationsverfahren sowie über den organisatorischen Ablauf am OP-Tag und danach aufgeklärt.

Denn nicht verängstigte und unsichere Eltern, sondern gut informierte Eltern sind für Ihr Kind die größte Hilfe am OP-Tag.
In diesem Sinne wird auch der Narkosearzt Ihr Kind vor der Operation untersuchen und mit Ihnen alle Einzelheiten besprechen.
Vor der Operation sollte Ihr Kind von seinem Kinderarzt oder Hausarzt nochmals im Rahmen der speziellen OP-Vorbereitung untersucht werden.